<< zurück zu den Berichten

4. Intern. Hans Kraus Gedächtnis Turnier - 11. September 2010

4. Intern. Hans Kraus Gedächtnis Turnier
 


Siegerliste:

Nach Abschluss der Teil-Wettkämpfe in Zwiesel und Langdorf traten die beiden jeweils besten

Mannschaften in der ESG-Halle Zwiesel zum Entscheidungsschießen um die Plätze 1 bis 4 an.

Die Endkämpfe waren an Spannung nicht zu überbieten und die Mannschaft der Stadt Zwiesel
wurde neuen Gewinner des repräsentativen, in blauem Überfangglas gestalteten Wanderpokals.


1. Sieger: Stadt Zwiesel
Schützen: Schreindl Hans - Klingseisen Willi - Raith Franz - Ellerbeck Georg


2. Platz die Vorjahressieger „Gebirgsjäger Bayerwald II“
Schützen: Mader Alois, Ruderer Albert, Strasser Eberhard, Strohmeier Michael


3. Platz: „Gebirgsjäger Bayerwald I“
Schützen: Elstner Rudi, Käser Franz, Schmid Karl, Seidl Alfred


4. Bäckereiverein Zwiesel; 5. Sportfreunde Hans Kraus; 6. Krieger- und Reservistenverein Rinchnach;
7. Marinekameradschaft Zwiesel; 8. Präsidium Kameradenkreis München; 9. Frauenauer Schützen
10. Gemeinde Langdorf/Mittwochschützen; 11. Soldaten-und Kriegerverein Zwiesel; 12. Gemeinde Langdorf
13. Reservistenverein Langdorf; 14. PzGrenBtl 112 Regen; 15. Reservistenverein Kirchberg
16. Freiw. Feuerwehr Bärnzell; 17. Freiw. Feuerwehr Innenried; 18. OK Garmisch-Partenkirchen.

Bei der - wiederum sehr feierlich gestalteten - Siegerehrung erhielten die drei ersten Sieger - Mannschaften
wertvolle Glaspokale aus Bayerwaldglas und alle Teilnehmermannschaften ansehnliche Fleisch - oder Wurstpreise und Siegerurkunden.
Die Mannschaft der OK Garmisch-Partenkirchen - als weitest angereiste Mannschaft und zum Trost
für ihren 18. Platz - wurde mit einem Gebirgsjägerbärwurz als „Patzerpreis“ geehrt.

 

pdf Bericht mit Bildern zum 4. Hans Kraus Gedächtnis Turnier 2010

Λ  nach oben << zurück zu den Berichten