<< zurück zu den Berichten

Feierliches Gelöbnis beim PzGrenBtl 112 - 07. August 2008

Feierliches Gelöbnis in WINZER


Am 07. August 2008 legten die Rekruten der 5. Kompanie des Panzergrenadierbataillons 112 aus Regen im Patenstandort Winzer/Neßlbach
ihr Feierliches Gelöbnis für den Dienst in der Bundeswehr ab. Dazu war eine große Zahl an politischer Prominenz aus der Region Deggendorf und Regen
sowie der Bevölkerung als Zeugen und zur Ehrerbietung für die Solda­ten erschienen. 

Auch eine Delegation der Kameradschaft Bayerwald e.V. – Obmann Horst Armann mit Frau aus FRAUENAU, "Gebirgsjägerpfarrer" BGR Gotthard Weiss aus HOFKIRCHEN,
Heiner Meier mit Frau aus ZWIESEL, Günter Pfeiffer aus REGEN, Franz Strobl aus MOOS und Carlo Schmid aus GEIERSTHAL – hatten den weiten Weg auf sich genommen,
um dem Gelöbnis als Ehrengäste auf dem Antreteplatz und in der anschließenden Gelöbnisfeier beizuwohnen.

Bemerkenswert und viel beachtet dabei waren die neuen silbergrauen Blousons der Kameraden mit dem Edelweiß am linken Ärmel, den sich bereits über 30 Kameraden beschafft haben,
um damit ihre "Corporate Identity" (neudeutsch, steht für: "Bekenntnis zur Zusammengehörigkeit“) zur Kameradschaft zu bekunden.

>> Zu den Bildern im Album "Feierliches Gelöbnis 2008" in der Bildergalerie.

 >> Im PDF-Format liest sich der Bericht noch leichter!

 


Bericht: Horst Armann                                             Bilder: Franz X. Strobl                                            Redaktion: Hubertus Höhn

Λ  nach oben << zurück zu den Berichten