<< zurück zu den Berichten

Asphalt-Stockturnier in Langdorf - 09. August 2003

 

Garant des Sieges:


                                                  Bild: Otto Probst

Bundesligaschütze Franz Zitzl (mitte) und seine Moarschaft holten sich den Sieg beim Asphaltturnier der Gebirgsjäger.
Mit im Bild die Organisatoren Heinrich Meier (l) und Hans Kraus.
Ihre Vereinsmeisterschaft im Asphaltschießen hat die Gebietskameradschaft der Gebirgsjäger Bayerwald in der Festhalle Langdorf durchgeführt.

Der Vorsitzende der Kameradschaft, Bürgermeister Otto Probst, konnte sieben Mannschaften begrüßen.
Wettkampfleiter Helmut Weiderer und die Organisatoren Heinrich Meier und Hans Kraus sorgten für einen reibungslosen Wettkampf.
Otto Probst führte anschließend die Siegerehrung durch.

Den 1. Platz belegten Karl Kellerer, Franz Zitzl, Manfred Schubert, Heinrich Meier.
Auf Platz zwei landete das Quartett Raster-Ruderer-Seidl-Ebner.

>> Im PDF-Format liest sich der Bericht noch leichter...

Redaktion: Hubertus Höhn
Λ  nach oben << zurück zu den Berichten