<< zurück zu den Berichten

Eisstockturnier in Zwiesel - 16. März 2004

 Die Siegermannschaft

Der Eisstock-Stadtmeistertitel von ZWIESEL wurde zu einer Beute der Gebirgsjäger:

Heinrich Meier, Hans Kraus, Karl Schmid und Alfred Seidl, die Gewinner der Gruppe A,
setzten sich im Endschießen gegen Max Kreuzer jun., Willi Klingseisen, Ludwig Bauer und Josef Wutz
(Sieger Gruppe B) sowie die Familie Rankl (Christian, Markus, Hans u. Resi/ Sieger Gruppe C) durch.
28 Moarschaften hatten sich an der Meisterschaft beteiligt.

Weitere Gruppenreihung/ A: 2. Metzgerei Mandlmeier, 3. Fahrschule Baierl; B: 2. Curatio, 3. Hafnerstadtstüberl II; C: 2. Bämzell Kagerbauer, 3. Gemischtes Doppel.

Ausrichter war der EC Bayerwald. Das Siegerfoto (von links) zeigt Hans Kraus, Vorstand Max Kufner, Alfred Seidl, Heinrich Meier und Karl Schmid.

>> Im PDF-Format liest sich der Bericht noch leichter.

 


Bild: Karl Schmid                                                                                                                               Redaktion: Hubertus Höhn
Λ  nach oben << zurück zu den Berichten